Konzert: The Cold Trip

Konzert: The Cold Trip
Freitag | 6. Dezember 2019 | 20:00 Uhr


Fr, 06.12.2019
Kubus, Eintritt frei

Eine Winterreise mit dem Aleph Gitarrenquartett und der Sopranistin Sarah Maria Sun.

Der Komponist Bernhard Lang hat Schuberts »Winterreise« in eine neue, zeitgenössische musikalische Sprache übersetzt, eine Neuinterpretation mit einer anderen Klangästhetik. Lang nutzt dafür die Ausdrucksformen heutiger Musik. »Die verschiedensten Facetten von Traurigkeit, die sich in Schuberts ›Winterreise‹ entfalten, färbt Bernhard Lang in grellen Farben ein«, heißt es in der Besprechung des Werkes im Deutschlandfunk.

Auf der CD-Produktion und in Karlsruhe ist das Aleph Gitarrenquartett zu hören, das sich seit 25 Jahren der Weiterentwicklung moderner Musik widmet. In »The Cold Trip«, das mit seinem Klang klirrende Kälte erlebbar macht, wechselt Sopranistin Sarah Maria Sun in Sekunden zwischen klassischen und Popstilen und erweiterten Gesangstechniken. Sie ist bekannt für ihre enorme Wandlungsfähigkeit: Ihr Repertoire beinhaltet über 900 Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts. Zu hören sind an diesem Abend auch Werke von Adriano Bancheri, Georg Friedrich Haas, Jörg Mainka, John Cage und Mauricio Sotelo.

Mitwirkende
Sarah Maria Sun, Sopran
Andrés Hernández Alba, Gitarre
Tillmann Reinbeck, Gitarre
Wolfgang Sehringer, Gitarre
Christian Wernicke, Gitarre

Organisation / Institution
Karlsruher Schlosskonzerte in Kooperation dem ZKM | Karlsruhe


Was heute noch los ist...